Vorsorge
Menü
Betreuungsverein Deggendorf e.V.
Was ist eine Vorsorgevollmacht?
Allgemeine Hinweise
o eine Willenserklärung, mit der einer anderen Person im Falle einer
     Notsituation eine Vertretungsvollmacht erteilt wird

o diese Vertrauensperson hat die Möglichkeit in Ihrem Namen zu handeln

o auch Familienangehörige brauchen eine Vollmacht, wenn sie sich
     gegenseitig vertreten sollen

o eine Vorsorgevollmacht kann eine erforderliche Betreuung ersetzen

Für folgende Bereiche kann eine Vorsorgevollmacht erstellt werden:

          o Gesundheitsangelegenheiten
          o Wohnungsangelegenheiten
          o Behördenangelegenheiten
          o Post- und Fernmeldeverkehr
          o Vertretung vor Gericht
          o für Vermögensangelegenheiten müssen Vollmachten direkt bei
              der Bank unterschrieben werden